Douglas Flynn folgt bei Aegis auf CEO Crispin Davis

Mittwoch, 21. Juli 1999

Douglas Flynn ist zum Chief Executive Officer der britischen Aegis-Gruppe, der Holding des HMS & Carat-Networks, ernannt worden. Im September 1999 löst der 50jährige Flynn Crispin Davis ab, der die Aegis verläßt, um als CEO die Verlagsgruppe Redd Elsevier zu führen. Flynn ist derzeit Managing Director der News International, einer Tochtergesellschaft von Murdochs News Corporation. Seit Mai 1998 ist er zudem Non-Executive Director der Aegis-Gruppe.
Meist gelesen
stats