Doubleclick entlässt 150 Mitarbeiter

Dienstag, 05. Dezember 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Onlinevermarkter New York Markus Willnauer


Der international agierende Onlinevermarkter Doubleclick wird 150 Mitarbeiter entlassen. Dies entspricht etwa acht Prozent der Belegschaft, die zurzeit 2000 Personen zählt. Offiziell hieß es aus der Zentrale in New York, dass die Streichungen im Zuge der Reorganisation des Networks geschehen und alle Abteilungen betreffen. Die deutsche Dependance ist allerdings von den Kürzungen laut Markus Willnauer, stellvertretender Geschäftsführer, nicht betroffen.
Meist gelesen
stats