Doubleclick baut sein Team aus

Donnerstag, 17. Juni 2004

Der Online-Marketingdienstleister Doubleclick verstärkt sein Europa-Team durch die Ernennung dreier neuer Führungskräfte. Die Neubesetzungen erfolgen im Rahmen einer Neuorganisation der gesamteuropäischen Vertriebs- und Account-Management-Struktur. Zu den neuen Führungskräften gehört Burkhard Leimbrock, 37. Er übernimmt die Position des Sales Director Agency and Publisher Division von Doubleclick für Zentral- und Südeuropa, den Mittleren Osten und Afrika. Leimbrock zuvor unter anderem Sales Director und Mitglied der Geschäftsführung bei RMS Radio Marketing Service und Managing Director of Electronic Media Sales bei Gruner + Jahr.

Ian West, 40, wurde zum Sales Director für Marketer Solutions EMEA bei Doubleclick berufen. Vor seinem Wechsel zu Doubleclick war West als European Business Development Director bei EDS und davor als Global Account Director and Head of Retail für Nordeuropa bei I2 Technologies tätig.

Vanessa Tadier, 31, wurde zum Director of Account Management für Nordeuropa befördert. Aus der Geschäftsstelle Doubleclicks in London wird sie die Aktivitäten in Großbritannien, Skandinavien und den Benelux-Ländern mit spezieller Verantwortung für die Agentur- und Werbeträger-Kunden leiten. Vanessa Tadier und Ian West arbeiten von der Doubleclick-Niederlassung in London aus, während Burkhard Leimbrock seine Basis in den deutschen Doubleclick-Vertretungen in Frankfurt und Hamburg haben wird. Sie berichten alle an Ben Regensburger, Managing Director Tech Solutions für EMEA.

Die neue Struktur erlaubt eine bessere Adressierung der drei wesentlichen Kundengruppen: Agenturen, Marketingtreibende und Werbeträger. In allen europäischen Märkten werden die Teams entsprechend kundenspezifischer Anforderungen organisiert. kj

Meist gelesen
stats