Doreen Pankow leitet Corporate Relations bei Sony Deutschland

Montag, 27. September 2004

Im Vorfeld der Fotomesse Photokina hat Sony Deutschland die vakante Stelle des Unternehmenssprechers neu besetzt. Ab sofort leitet Doreen Pankow die Corporate Relations. Die 38-Jährige ist damit für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Unternehmenskommunikation und die interne Kommunikation verantwortlich. Pankow folgt auf Olaf Pempel, der das Unternehmen im Juni dieses Jahres verlassen hat.

Ziel der neuen PR-Chefin ist es, "die Bedeutung der Marke Sony als Innovationsführer und Trendsetter weiter zu stärken". Pankow ist bereits seit 14 Jahren für Sony Deutschland tätig und war in ihren bisherigen Positionen als Produkt-PR-Manager für den Bereich Audio und später als Corporate-PR-Manager sowohl für die Unternehemskommunikation als auch die interne Kommunikation verantwortlich. rid
Meist gelesen
stats