Dominic Veken ist Geschäftsführer bei Kolle Rebbe

Donnerstag, 23. August 2007
-
-

Aufstieg für Planning-Chef Dominic Veken bei Kolle Rebbe. Der 36-Jährige gehört seit Anfang des Monats zur Geschäfsführung der Hamburger Agentur. Er verstärkt das Führungsgremium um die beiden Gründer Stefan Kolle und Stephan Rebbe, in dem außerdem noch Andreas Winter-Buerke und Olaf Oldigs sitzen. "Für meine extrem harmoniebedürftigen Partner bin ich der intellektuelle, kritische Gegenpol. Das ist nun mal meine Aufgabe", beschreibt der Stratege seine Rolle. Veken ist seit 2003 als Head of Strategy bei Kolle Rebbe tätig. Davor arbeitete er für die Hamburger Strategieberatung &Equity und Jung von Matt. Bei seinem jetzigen Arbeitgeber leitet er zusammen mit Katrin Oeding auch die Unit Korefe, die auf die Entwicklung von Produkten und Vermarktungskonzepten spezialisiert ist. mam

Mehr zum Thema lesen Sie in HORIZONt-Ausgabe 34/2007, die am 23. August erscheint.

Meist gelesen
stats