Docmorris findet neuen Investor

Donnerstag, 21. Oktober 2004

Die niederländische Versandapotheke Docmorris hat einen neuen Anteilseigner: Der Finanzinvestor Hg Capital, der Büros in London und Frankfurt unterhält, ist mit 46 Prozent eingestiegen. Dazu haben die bisherigen Anteilseigner Dr. Neuhaus Techno Nord und 3i sowie weitere Investoren jeweils rund die Hälfte ihrer Anteile verkauft.

Hg Capital verwaltet Fonds in einem Wert von 1,3 Milliarden Euro. "Wir haben uns zum Investment in Docmorris entschieden, weil die Versandapotheke eine starke Marktposition und hervorragende Wachstumschancen besitzt", so Lindsay Dibden, Director von Hg Capital. Docmorris hat derzeit rund 500.000 Kunden. kj
Meist gelesen
stats