Dmexco zieht Bilanz: Eine Messe der Rekorde

Freitag, 14. September 2012
Über 22.000 internationale Besucher bedeuten einen neuen Rekord für die Dmexco
Über 22.000 internationale Besucher bedeuten einen neuen Rekord für die Dmexco


22.200 Fachbesucher aus aller Welt, 578 internationale Aussteller, 81 Prozent Kundenzufriedenheit: Mit beeindruckenden Zahlen ziehen die Organisatoren der diesjährigen Dmexco eine erste Bilanz. Insbesondere der steigende Anteil an ausländischen Gästen haben den globalen Stellenwert der Messe untermauert.
Rund ein Viertel der Dmexco-Besucher kam aus aller Welt nach Köln, und unter der um 30 Prozent gestiegenen Gesamt-Ausstellerzahl verzeichnet die Dmexco 2012 einen internationalen Aussteller-Anteil von über 20 Prozent. Hinzu kommen ein Flächenwachstum auf über 50.000 Quadratmeter und mehr als 400 internationale Top-Speakern mit über 160 Stunden Conference-Programm. "Als führender Treffpunkt für alle Player der internationalen Marketing-, Media- und Werbe-Branche ist die Dmexco in ihrer vierten Auflage als ’Must-Event‘ der gesamten Digitalwirtschaft fest etabliert“, resümiert Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung Koelnmesse.

Auch das Feedback der Besucher und Aussteller fällt überwiegend positiv aus: "I’m very impressed about what I see at dmexco. I call it a diversed ecosystem, it’s like a melting pot“, sagt etwa Philips-Manager Antonio Hidalgo. Serviceplan-Chef Florian Haller zeigt sich vor allem von der thematischen Ausrichtung der Leitmesse beeindruckt: „Die Dmexco hat sich zu der inhaltlichen Plattform rund um das Internet entwickelt. Vor allem zeichnet sie aus, dass sie nicht eine weitere Technologiemesse ist, sondern sich vor allem mit den Konsequenzen für Marken, Medien und Agenturen befasst."

Die Fachbesucher der Dmexco 2012 teilen diese Begeisterung: Über 81 Prozent sind mit ihrem Besuch absolut zufrieden, mehr als 82 Prozent loben das Ausstellerangebot insgesamt. Rund 95 Prozent würden den Besuch der Dmexco weiterempfehlen. Die nächste Gelegenheit dazu gibt es am 18. und 19. September 2013, wenn die Fachmesse in die fünfte Runde geht. "Unser Ziel ist es, mit der Dmexco 2013 erneut ein klares Zeichen für reales, auf Wachstum orientiertes Business zu setzen", geben Christian Muche, Director Business Development, Strategy & International und Marketingchef Frank Schneider einen ersten Ausblick auf das kommende Jahr. ire
Meist gelesen
stats