Disney-Magazin "Limit" erscheint mit neuem Konzept

Dienstag, 07. April 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Limit Leinfelden-Echterdingen


Die neue "Limit"-Formel heißt "4 in 1". Das relaunchte "Limit" aus dem Egmont-Ehapa-Verlag in Leinfelden-Echterdingen vereint vier Special-Interest-Magazine in einem Heft. Die thematisch neu zusammengefaßten Rubriken sind Sport, Games, Action mit den beliebtesten Kinohelden und Comics zum Herausnehmen und Sammeln. "Limit" bietet darüber hinaus Poster, Gewinnspiele, Rätsel und Tips. Zudem wurde das Format vergrößert. Der Titel richtet sich überwiegend an Jungen von 9 bis 13 Jahren. Der Copypreis bleibt bei 3,80 Mark. Die verkaufte Auflage stagnierte nach Verlagsangaben in den vergangenen zwei Jahren durchschnittlich bei rund 100.000 Exemplaren im deutschsprachigen Raum. Ziel des Relaunchs ist die Steigerung der verkauften Auflage auf rund 150.000 Exemplare. Die Vertriebsauflage wurde daher auf 300.000 Exemplare erhöht. "Limit" wird derzeit im Privat-TV und in Ehapa-eigenen Titeln beworben.
Meist gelesen
stats