Diskussion: Sind Werber die besseren Multimedia-Spezialisten?

Donnerstag, 02. April 1998

Vielen der oft sehr jungen und technikorientierten Mitarbeiter von Multimediaagenturen fehlt das Bewußtsein für Konzeption und Markenarbeit, behauptet John Eberstein, Kreativchef bei der S&F-Tochter Nasa im neuen Special. "Der bessere Markenoutput kommt erst heraus, wenn Chefberater und Chefkreativer wissen, worüber sie eigentlich reden", antwortet P. Lünstroth im Forum. Wer mitdiskutieren will, wähle http://www.horizont.net/forum/
Meist gelesen
stats