Dirk Wiedenmann auf dem Sprung zu Initiative Media

Donnerstag, 20. Januar 2000

Im April wird Dirk Wiedenmann die Geschäftsführung von Initiative Media übernehmen und die Nachfolge von Ernstwilhelm Wöhler antreten. Der 35-jährige Media-Manager des Effem-Konzerns wird eng mit seinem Vorgänger Wöhler zusammenarbeiten, der mit Dominico Madile den Aufbau der Einkaufsholding Intensive Media, an der IM und Universal McCann beteiligt sind, vorantreiben wird. Auch bei der Agentur Zenith Media gibt es personelle Veränderungen: Harlad Hormes, bis dato Mitglied des Managing Boards von Optimedia, wird den Posten des Managing Directors bei Zenith in Franfurt übernehmen. Sein Vorgänger Frank Klockenhoff wechselte im Oktober zu dem Consultingunternehmen ECPI.
Meist gelesen
stats