Dirk Popp spricht für BBDO Germany

Dienstag, 15. Juni 2010
Dirk Popp
Dirk Popp

Deutschlands größte Agenturgruppe BBDO Germany hat die Sprecher-Rolle neu vergeben. Nach der Kündigung von Ketchum-Pleon-Chef Frank Behrendt übernimmt nun Dirk Popp, Mitglied des Managementteams bei Ketchum Pleon, den Posten - allerdings kommissarisch. In der zusätzlichen Funktion ist Popp, 45, für die die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von BBDO Germany verantwortlich. "Ich freue mich, dass wir mit Dirk Popp einen Vollblut-Kommunikator für diese Aufgabe gewinnen konnten", sagt Frank Lotze, CEO von BBDO Germany. "Zugleich danken wir Frank Behrendt für seine erfolgreiche Arbeit als Sprecher der Gruppe und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft", so Lotze weiter. mam   
Meist gelesen
stats