Dirk Linke neuer Art Director für den Stern

Dienstag, 30. März 1999

Ab 1. Mai 1999 wird Dirk Linke als Art Director das Erscheinungsbild des "Stern" prägen. Der 37jährige ist seit 1992 in gleicher Funktion bei "Die Woche" tätig. Die Gespräche zwischen Gruner + Jahr und dem noch amtierenden langjährigen Art Director Wolfgang Behnken über eine mögliche Trennung sind laut "Stern"-Sprecher Kurt Otto noch nicht abgeschlossen. Des weiteren wird Rainer Wörtmann, 54, Berater des "Stern"-Chefredakteurs sowie des Art Directors in Sachen Layout/Optik. Wörtmann zeichnete von 1984 bis 1994 für die Titelbilder des "Spiegel" verantwortlich. Lukas Kircher, 27, wird in Zukunft gemeinsam mit Walter Strenge die "Stern"-Grafik leiten.
Meist gelesen
stats