Dirk Bach moderiert Gameshow auf VOX

Mittwoch, 05. März 2008
Gibt jetzt auch alles für Vox: Comedian Dirk Bach
Gibt jetzt auch alles für Vox: Comedian Dirk Bach

Wie Ende vergangenen Jahres im HORIZONT-Interview angekündigt, baut Frank Hoffmann den Bereich Unterhaltungsshows auf VOX aus (HORIZONT 48/2007). Bei seinem Neuling setzt der Geschäftsführer des Kölner Fernsehsenders auf Ulknudel Dirk Bach, der dem Schwestersender RTL mit dem Dschungelcamp jüngst traumhafte Quoten beschert hat. In seiner neuen Show "Power of 10", die im Frühjahr dieses Jahres starten wird, konfrontiert der schrille Moderator seine Kandidaten mit Umfragen zu Gesellschaftstrends, deren Ergebnisse auf dem Weg zum Millionengewinn eingeschätzt werden müssen. Fragen wie "Wieviel Prozent der Deutschen haben schon einmal bei ihrer Steuererklärung gelogen?" sollen für Diskussion und Unterhaltung sorgen.

In den USA legte "Power of 10" bereits einen guten Start hin: Durchschnittlich bis zu 8 Millionen Zuschauer verfolgten die Auftaktfolge bei CBS. Neben Deutschland sicherten sich Frankreich und Russland Lizenzrechte an dem Format. In beiden Ländern läuft die Sendung bereits. jf

Meist gelesen
stats