Direct Group Bertelsmann kauft Buchclub Bookspan

Mittwoch, 11. April 2007

Die Bertelsmann-Buchclubsparte Direct Group hat den US-amerikanischen Buchclub Bookspan vollständig übernommen. Verkäufer des 50-Prozent-Anteils ist der Joint-Venture-Partner Time, mit dem die Direct Group im Jahr 2000 den Club gegründet hat. Bookspan soll mit dem Musik- und DVD-Club BMG Columbia House zusammengeführt werden, erläutert Ewald Walgenbach, CEO der Direct Group Bertelsmann: "Bookspan und die Musik- und DVD-Clubs ergänzen sich in den USA sehr gut. Durch die Kombination erschließen wir neue Wachstumsmöglichkeiten und steigern gleichzeitig unsere Effizienz."

Mit dem Deal, zu dem beide Unternehmen keine Details bekannt geben wollen, steigt der Gütersloher Medienkonzern zum größten Direktanbieter für Bücher, Musik und Filme in den USA auf. Zusammen werden die beiden Unternehmen über Club-Kataloge und Online-Angebote mehr als 20 Millionen Mitglieder bedienen. bn

Meist gelesen
stats