Dinko Lacic wird neuer Marketingchef von RTL 2

Donnerstag, 06. Dezember 2012
Dinko Lacic wechselt von Viacom zu RTL 2
Dinko Lacic wechselt von Viacom zu RTL 2

RTL 2 leistet sich wieder einen hauptamtlichen Marketingchef. Der neue Marketingdirektor Dinko Lacic kommt von Viacom Berlin, wo er bislang die Markenauftritte von MTV, Viva und Comedy Central verantwortet hat. Der bisherige Projektleiter Carsten Molis beendet seine Beratertätigkeit für den Sender.  Lacic nimmt seine Tätigkeit Anfang Februar 2013 auf. Bei Viacom war der 37-Jährige als Creative Director Comedy Central North Europe für die Markenauftritte der Sender MTV, Viva und Comedy Central zuständig.

Carsten Molis, der seit 2009 als Gesamtprojektleiter Marketing & Kommunikation unter anderem die neue Positionierung des Senders mit dem Claim "It's Fun" und das neue On-Air-Design verantwortet hat, beendet seine Beratertätigkeit zum 30. November planmäßig, wie der Sender mitteilt.

"Mit der Neuorganisation des Unternehmensbereichs Marketing und Kommunikation tragen wir der sehr positiven Entwicklung von RTL 2 Rechnung. Wir erhalten so zusätzliche Schlagkraft, um diese Erfolge weithin sichtbar zu machen und weiter auszubauen", kommentiert Jochen Starke, Geschäftsführer RTL 2.

Carlos Zamorano, 45, kümmert sich auch weiterhin die interne und externe Kommunikation des Münchner Senders und berichtet unmittelbar an die Geschäftsführung. dh
Meist gelesen
stats