Digitas Deutschland wird für Nissan aktiv

Freitag, 31. August 2012
Bis 1981 war Nissan unter der Marke Datsun aktiv (Foto: Nissan)
Bis 1981 war Nissan unter der Marke Datsun aktiv (Foto: Nissan)

Der japanische Autobauer Nissan hat die Publicis-Tochter Digitas verpflichtet. Der Frankfurter Digitaldienstleister agiert ab Oktober als digitale "Agency of Record". Die Entscheidung fiel nach einem Pitch. Die Aufgaben von Digitas umfassen die Entwicklung der digitalen Markenstrategie sowie Kampagnen, Portalpflege, Community Management und Social Marketing. Das Digitas-Netzwerk ist bereits seit eingen Jahren für die Europa-Zentrale von Nissan tätig. Der jetzt entschiedene Pitch war für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz ausgeschrieben. Zudem betreut die Agentur den Kunden auch in Frankreich, Russland und Großbritannien. Um die klassische Werbung von Nissan kümmert sich die Omnicom-Agentur TBWA. hor   
Meist gelesen
stats