Dietz übernimmt Marketing-Kommunikation bei Opel Austria

Montag, 25. Juni 2001

Neuer Leiter der Marketing-Kommunikation bei Opel Austria ist Frank Thomas Dietz. Er folgt Georg Staudinger, der die neu geschaffene Position des Leiters Marketing-Service übernommen hat. Dietz begann seine Laufbahn als Tageszeitungs-Redakteur und kam 1986 in die Presseabteilung der Adam Opel AG in Rüsselheim. Anfang 1990 wechselte er in den Bereich Marketing. 1994 übernahm er die Funktion Manager Costumer Relationship Strategies bei General Motors in Zürich. 1996 wechselte zu Opel nach Deutschland in den Bereich Öffentlichkeitsarbeit als Leiter für elektronische und interaktive Medien.
Meist gelesen
stats