Dietmar Henkel gibt bei Rheinland-Radios den Ton an

Donnerstag, 20. März 2003
-
-

Dietmar Henkel, 44, übernimmt die Geschäftsführung der sieben Lokalradios im Rheinland. Zu der Betriebsgesellschaft Rheinland Kombi Köln gehören die Sender Radio Köln, Radio Leverkusen, Radio Bonn/Rhein-Sieg, Radio Erft, Radio Berg, Radio Euskrichen und Radio Rur. Henkel erweitert mit der neuen Position seinen Verantwortungsbereich in der Radiobranche: Seit zehn Jahren ist er bereits für die Vermarktungsgesellschaft der sieben Radiosender, HSG Hörfunk Service, tätig - seit 1999 als stellvertretender Geschäftsführer. nr
Meist gelesen
stats