Dieter Zurstraßen verlässt Sat 1 und gründet DZ! Kommunikation

Donnerstag, 09. Dezember 2004

Nach 17 Jahren bei Sat 1 verlässt Dieter Zurstraßen den Sender Ende des Jahres, um sich mit seiner Agentur DZ! Kommunikation selbstständig zu machen. Der 55-Jährige arbeitete als Pressesprecher und Leiter der Programmkommunikation. Er betreute Presseveranstaltungen zu Sat-1-Events wie "Der König von St. Pauli", "Der Tunnel", "Star Search" und "Die Nibelungen".

Zurstraßen wird dem Sender mit seiner Agentur zukünftig beratend zur Seite stehen, unter anderem im Bereich Personality-PR und für die Vorbereitung des Senderauftritts bei der Cologne Conference. Start für DZ! Kommunikation in Berlin ist der 15. Januar 2005. ps
Meist gelesen
stats