Dieter Ringer verlässt Heye & Partner

Donnerstag, 13. Januar 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Dieter Ringer McDonald’s Carina Eickmann


Geschäftsführer Dieter Ringer, langjähriger Chefberater bei Heye & Partner für den Kunden McDonald's, hat die Unterhachinger Agentur verlassen. Offiziell ist Ringer Ende vorigen Jahres ausgeschieden, allerdings war er bereits seit Mitte 2004 freigestellt. Heye begründet die Trennung von dem 62-Jährigen mit geänderten Anforderungen des Kunden McDonald's, die frische Impulse erforderten. Beim Abgang Ringers ist es offenbar zu einem Streit um die Höhe der Abfindung gekommen. Erst ein Vergleich vor Gericht brachte eine Einigung.

Ringer will sich künftig als freier Berater versuchen und hat dabei vor allem Systemanbieter im Visier. Erste Gespräche mit möglichen Kunden werden derzeit geführt. Seine Aufgaben bei Heye haben Thomas von Wiechert und Carina Eickmann übernommen. mam
Meist gelesen
stats