Dieter Bohlen wechselt den Verlag

Mittwoch, 29. Januar 2003

Der Musikproduzent Dieter Bohlen hat den Verlag gewechselt. Der zweite Teil seiner Biografie wird voraussichtlich im August bei Bertelsmann veröffentlicht. Die erste Biografie mit dem Titel "Nichts als die Wahrheit", zu Papier gebracht von der "Bild"-Klatsch-Kolumnistin Katja Keßler, ist im Münchner Heyne-Verlag erschienen und hielt sich acht Wochen lang auf Platz 1 der "Spiegel"-Bestseller Liste. Der Medienkonzern Bertelsmann aus Gütersloh besitzt neben verschiedenen Verlagen auch den Fernsehsender RTL. Dort sitzt Bohlen in der Jury des Talentwettbewerbs "Deutschland sucht den Superstar".
Meist gelesen
stats