Dieter Bartsch wechselt als Rennsport-Direktor zu Head

Montag, 15. April 2002

Dieter Bartsch übernimmt als Direktor die Leitung der Rennsportabteilung des Sportartikelherstellers Head. In dieser Position soll der 54-jährige gebürtige Österreicher die Nachwuchsarbeit des Vorarlberger Unternehmens forcieren und die Forschung und Entwicklung des Head-Rennsportzentrums in Kennelbach bei Bregenz ausbauen. Bartsch wechselt vom Schweizer Männer-Skiteam, dessen Cheftrainer er bis zu seinem Rücktritt nach dem schlechten Abschneiden der Schweizer Ski-Herren in Salt Lake City war.
Meist gelesen
stats