Die beliebtesten TV-Spots auf Youtube: Reiner Calmund rockt das Ranking

Freitag, 09. Dezember 2011
-
-

Platz 1: Fluege.de (Kreation: Hilt Griesbaum, Offenbach)

Die flammende Rede von Reiner Calmund im TV-Spot für Fluege.de hat sich gelohnt: Der 20-Sekünder, den das Online-Portal auch über Youtube verbreitet hat, ist das hierzulande am häufigsten angeschaute Commercial auf Google's Videoplattform im Jahr 2011. Damit positioniert sich Testimonial "Calli" vor O2 und dem TUI-Spot mit Bundestrainer Joachim Löw. Welche Spots es ebenfalls unter die Top 10 geschafft haben, zeigt HORIZONT.NET auf den folgenden Seiten.

48 Stunden Videomaterial wird laut Google jede Minute auf Youtube hochgeladen - darunter auch viele Werbespots. "An den Top 10 kann man gut sehen, dass Online-Video-Werbung erwachsen geworden ist: Auch typischerweise TV-lastige Branchen setzen zunehmend auf eine Verlängerung ihrer TV-Kampagnen im Internet", so Lars Lehne, Country Director Agency bei Google Deutschland. Für die Top-10-Liste hat Google alle Videos berücksichtigt, die bei Youtube Deutschland im laufenden Jahr als Werbevideos gezeigt wurden. Dazu gehören sowohl bezahlte als auch unbezahlte Views. Für jedes Video zeigt das Unternehmen an, wo oft dieses weltweit angeschaut wurde. Mittels eines internen Tools konnte ermittelt werden, welche Clips die meisten Views durch Nutzer in Deutschland bekamen. jm

Hier geht's zu den Plätzen 2 bis 10

Platz 2: O2 (Kreation: VCCP, Berlin)

Platz 3: TUI (Kreation: Jung von Matt/Alster, Hamburg)

Platz 4: Fonic (Kreation: Heimat, Berlin)

Platz 5: BMW (Kreation: By Lauterbach, München)

Platz 6: Kia (Kreation: Innocean Worldwide)

Platz 7: Nokia (Kreation: Wieden + Kennedy)

Platz 8: Lenovo (Kreation: McKinney, Durham/USA)

Platz 9: Fiat (Kreation: Armando Testa, Turin, Adaption: Leo Burnett, Frankfurt)

Platz 10: Coca-Cola (Kreation: Santo, Buenos Aires (Adaption: MECH, Berlin)



Zurück zum Artikel

Meist gelesen
stats