Die Zeit und T-Online arbeiten zusammen

Donnerstag, 18. Dezember 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

T-Online ZEIT Andreas Arntzen


Die Wochenzeitung "Die Zeit" und T-Online arbeiten ab sofort im Bereich der Audio-Inhalte zusammen. Den Nutzern der Plattform von T-Online wird ein besonderes Angebot gemacht. Die gesprochenen Beiträge der ZEIT, seit Juni unter www.zeit.de/audio verfügbar, werden den Usern im Ressort Nachrichten bei T-Online angeboten. Diese können direkt abgespielt oder auf MP3-Player heruntergeladen werden. "Die große Nachfrage nach den Audioinhalten der ,Zeit' verlangt von uns eine konsequente Ausweitung dieses Angebots. Hierfür haben wir mit T-Online den perfekten Partner gefunden", sagt Andreas Arntzen, stellvertretender Geschäftsführer der Wochenzeitung. nr
Meist gelesen
stats