Die "Zeit" bringt im Herbst den "Zeit Schulführer"

Montag, 22. März 2010
Jüngstes Projekt beim Zeit Verlag: Der "Zeit Schulführer", der am 28. September erscheint
Jüngstes Projekt beim Zeit Verlag: Der "Zeit Schulführer", der am 28. September erscheint
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schulführer Medienunternehmen Thomas Kerstan


Der Hamburger Zeit Verlag wird sich Ende September an einem weiteren Magazin versuchen, das einmal jährlich erscheinen soll. Mit dem "Zeit Schulführer" will das Medienunternehmen vor allem Eltern erreichen, die für die Planung der schulischen Zukunft ihrer Schützlinge Beratung brauchen. Neben den Schwerpunkten Grundschule, weiterführende Schule und Abitur soll der "Zeit Schulführer" Fragen rund um die Themen Internats- und Auslandsaufenthalte sowie Begabungen und Nachhilfe beantworten. Redaktionelle Formen wie Checklisten, Schul-Porträts und Experten-Interviews sollen das Angebot der Publikation ergänzen sowie Müttern und Vätern "frühzeitig Informationen an die Hand geben". Die Nachfrage sei besonders zu Anfang eines neuen Schuljahres "sehr akut".

Herausgegeben wird der "Zeit Schulführer" von Thomas Kerstan, der das Zeit-Ressort Chancen leitet und zudem für die Entwicklung des Konzepts des neuen Eltern-Magazins verantwortlich ist. Kerstan war bereits im Vorfeld maßgeblich an der Einführung des Studentenmagazins "Zeit Campus" beteiligt.

Die Startauflage des 132 Seiten starken Magazins, das mit einer PoS- und Print-Kampagne beworben werden soll, liegt bei 90.000 Exemplaren. Der "Zeit Schulführer", der 6,95 Euro kosten wird, soll auch im Zeit-Shop erhältlich sein. Eine 1/1-Anzeigenseite in 4c kostet 6.790 Euro. hor
Meist gelesen
stats