"Die Zeit" bringt im Herbst Literaturmagazin heraus

Montag, 30. Juni 2008
"Zeit Leben" bekommt einen neuen Schwestertitel
"Zeit Leben" bekommt einen neuen Schwestertitel

"Die Zeit" bekommt Zuwachs: Zum Start der Frankfurter Buchmesse bringt der Hamburger Zeit Verlag im Oktober ein Literaturmagazin auf den Markt. "Zeit Literatur" ist damit das fünfte Magazin des Medienhauses, nach "Zeit Wissen", "Zeit Campus", dem "Zeit Studienführer" und "Zeit Geschichte". Die Zeitschrift soll viermal im Jahr erscheinen und sowohl der Wochenzeitung beliegen, als auch am Kiosk und im Bahnhofsbuchhandel erhältlich sein. Das Druckauflage des 100-seitigen Hefts liegt bei über 600.000, wobei der größere Teil auf der "Zeit"-Gesamtauflage beiliegt. Ein "substantieller Anteil" entfalle auf den Einzelverkauf, so der Verlag, der den Copypreis sowie eine Logo und Cover erst kurz vor Start im Herbst bekannt gegeben möchte. Zielgruppe sind literaturinteressierte und Gelegenheits-Leser.

"Zeit Literatur" enthält neben Rezensionen von Neuerscheinungen auch Portraits, Interviews, Polemiken und Glossen. Es soll unterhalten und über alle Genres hinweg Orientierung im Markt der Neuerscheinungen bieten: Von Belletristik und Sachbüchern über Kinder- und Jugendliteratur bis zu Krimis und Hörbüchern.

Der Verlag hat herausgefunden, dass "Zeit"-Leser besonders literaturaffin sind: Im Schnitt kauft sich jeder Leser der Wochenzeitung 28 Bücher im Jahr. "Die Zeit" selbst verkaufte sich im 1. Quartal 485.223 mal.
Meist gelesen
stats