Die Welt angelt sich Designpreis

Dienstag, 27. Februar 2001

Die überregionale Tageszeitung "Die Welt" ist in der Kategorie großauflagige Tageszeitungen als "World's Best-Designed Newspaper" ausgezeichnet worden. Der Preis wird jährlich von der US-amerikanischen Society for News Design im Rahmen des Wettbewerbs Best of Newspaper Design vergeben.

"Die Welt" hat sich unter 13.781 Einsendungen aus aller Welt durchgesetzt. Daneben ging die Auszeichnung bei den großauflagigen Titeln auch an das US-Blatt "The Hartford" und die kanadische "The National Post". Bei den mittel- und kleinauflagigen Zeitungen machten "Helsingborgs Dagblad" aus Schweden, "Le Devoir" aus Kanada und "Taipei Times" aus Taiwan das Rennen.

"Die Welt" erringt bereits zum zweiten Mal einen Sieg im internationalen Wettbewerb. 1999 wurde die Zeitung aus dem Axel-Springer-Verlag bereits als "Europe's Best-Designed Newspaper" prämiert.
Meist gelesen
stats