Die Top-5-Online-Werbespots des Monats Mai

Montag, 17. Juni 2013
-
-


Auch in diesem Monat präsentiert HORIZONT.NET in Zusammenarbeit mit Google die fünf erfolgreichsten Werbevideos auf Youtube in Deutschland. Dabei werden sowohl die bezahlten Views als auch die virale Verbreitung berücksichtigt. Im Mai ganz vorne dabei: Ein deutscher Fußballstar für Mercedes, die lang erwartete Rückkehr einer Spielekonsole, ein Videospiel, Samsung mit einem absurden Hunde-Spot sowie einmal mehr Coke Zero und seine Bundesliga-Spielzüge.

Nach Rang 2 im Vormonat konnte sich Coke diesmal die Spitzenposition sichern. Die vierte und finale Ausgabe von "50 Jahre Bundesliga in einem Spielzug" war der erfolgreichste Online-Werbeclip im Mai. Das Besondere dabei: Anlässlich des Champions League-Finals sind nur Szenen aus dem Prestigeduell zwischen Bayern München und Borussia Dortmund enthalten. Realisiert wurde die Kampagne von Plantage, Berlin und der Sportmarketingagentur W-Com.


Publikumsliebling Nummer zwei war im vergangenen Monat Samsung mit einem verschrobenen, für die Elektronikmarke ungewöhnlichen Spot, der die innige Beziehung eines Mannes mit seinem Stoffhund in den Mittelpunkt rückt. Veantwortliche Kreativagentur ist Possible, Cincinnati. Produziert wurde der 90-Sekünder von Third Street Mining Company, Los Angeles.


Platz 3 geht an den Trailer zu dem Kultvideospiel "Call Of Duty: Ghosts", der weltweit bislang über 11 Millionen Klicks einfahren konnte und die maskierten Kriegers des Games in den Mittelpunkt rückt. Die Kreation kommt dabei von 72 And Sunny, Los Angeles. Anonymous Content, Los Angeles, produzierte den Trailer.


Mit Spannung erwartet wird weltweit auch die neue Playstation 4 aus dem Hause Sony. Kein Wunder, dass auch der Teaser zum Launchevent am 10. Juni hierzulande unter den Top 5 der Top-Werbevideos auf Youtube zu finden ist. Der an sich eher unspektakuläre Spot, der die Neugier auf das Produkt durch kleine Andeutungen auf das Design weckt, wurde in-house realisiert und seit Veröffentlichung rund 7,6 Millionen Mal angesehen.


Unter die ersten Fünf schaffte es zudem Mercedes und sein Testimonial, Bundesligastar Mario Götze mit dem Commercial "Hungrig bleiben". In dem Online-Spot für den CLA 45 AMG, präsentiert sich Götze, der dieser Tage von Borussia Dortmund zum FC Bayern München wechselt, selbst als sein schärfster Kritiker - und nimmt dazu eine Doppelrolle ein. Die Produktion des Videos verantwortet Sabotage Films, Wien. tt
Meist gelesen
stats