Die Klappe: Thomas Strerath wird Juryvorsitzender

Montag, 09. Juli 2012
Thomas Strerath will als Juryvorsitzender der Klappe Deutschlands Werbefilmer motivieren
Thomas Strerath will als Juryvorsitzender der Klappe Deutschlands Werbefilmer motivieren


 Thomas Strerath übernimmt für drei Jahre den Juryvorsitz bei dem Kreativaward "Die Klappe". Der CEO von Ogilvy & Mather Deutschland will aus dieser Position heraus für eine höhere Schlagkraft deutscher Kreativer bei internationalen Bewegtbildwettbewerben sorgen. "Wenn Deutschland 85 Löwen aus Cannes holt und keiner davon ist für Film oder Film Craft, dann muss einem das zu denken geben", so Strerath. "Jammern hilft da wenig, also müssen wir die Innovationskraft und den Dialog mit Kunden, Agenturen, Regisseuren und Produktionen weiter ausbauen und den Nachwuchs fördern!" Der vom Kommunikationsverband ausgerichtete Werbefilm-Wettbewerb richtet sich mit einer eigenen Kategorie an Jungwerber. "Dass Thomas Strerath sich bei der Klappe engagiert, ist auch ein Signal an den Nachwuchs dieser Branche: Macht auf Euch aufmerksam! Habt Mut! Schickt uns Eure Ideen - wir bringen Eure Filme an den Start!", sagt Hans-Joachim Berndt, Präsidiumsmitglied beim Kommunikationsverband.

Die Ausschreibung für Die Klappe 2013 beginnt am 17. September 2012. Einsendeschluss für die Beiträge ist der 09. Februar 2013. Die Preisverleihung findet am 07. März 2013 in Hamburg statt. Der Wettbewerb wird mit 5 Punkten im Kreativranking von HORIZONT bewertet.ire
Meist gelesen
stats