Die HORIZONT-TV-Tipps: "Tatort" mit Til Schweiger / "Game of Thrones"

Freitag, 08. März 2013
Auch in der 2. Staffel von "Game of Thrones" wird wieder fleißig intrigiert
Auch in der 2. Staffel von "Game of Thrones" wird wieder fleißig intrigiert


Serienfans haben sich dieses Wochende vermutlich längst dick im Kalender angestrichen: RTL 2 zeigt von Freitag bis Sonntag die komplette zweite Staffel von "Game of Thrones". Am Sonntag feiert außerdem Til Schweiger seinen Einstand als "Tatort"-Kommissar Nick Tschiller. Die HORIZONT-TV-Tipps für das Wochenende.

"Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer"

RTL 2 bleibt seinem Konzept treu und zeigt auch die neuen Folgen der Mittelalter-Saga "Game of Thrones" in einer sogenannte Event-Programmierung: Alle zehn Folgen der zweiten Staffel werden an einem einzigen Wochenende ausgestrahlt. Fans der Serie nach den gleichnamigen Romanen von George R. R. Martin sollten sich an diesem Wochenende also lieber nichts vornehmen oder schleunigst Platz auf der Festplatte schaffen.

Am heutigen Freitag, 8. März, beginnt der Serienmarathon um 20.15 Uhr mit vier Folgen, am Samstag und Sonntag folgen ab 20.15 Uhr jeweils drei weitere Folgen. Die erste Staffel erzielte bei RTL 2 im Schnitt einen starken Marktanteil von 9,6 Prozent - an zwei Abenden hatte der Sender sogar zweistellige Einschaltquoten geholt.

"Game of Thrones", RTL 2, Freitag bis Sonntag jeweils ab 20.15 Uhr

"Tatort: Willkommen Hamburg"

Til Schweiger bleibt sich auch im "Tatort" treu
Til Schweiger bleibt sich auch im "Tatort" treu

Über den neuen "Tatort" mit Til Schweiger wurde schon so viel geschrieben, dass man sich den Krimi eigentlich kaum noch anschauen muss. Eigentlich. Denn natürlich ist jeder neugierig, wie der erste Action-Popcorn-Tatort in der Geschichte der altehrwürdigen Krimireihe aussieht. Die Urteile über den "Tatort: Willkommen in Hamburg" dürften wesentlich davon abhängen, ob man Schweiger nun mag oder nicht. "Wo Til Schweiger draufsteht, ist auch Til Schweiger drin", stellte der Schauspieler in einem Interview klar. Vom Ergebnis kann man sich am Sonntagabend um 20.15 Uhr selbst ein Bild machen.

"Tatort: Willkommen in Hamburg", Das Erste, Sonntag, 20.15 Uhr
Meist gelesen
stats