Devision S. A. kauft Lizenz für Welt der Wunder

Dienstag, 10. August 1999

Der Schweizer Verlag Devision S. A., Buchs, hat von der MM Merchandising München GmbH die Lizenz für den Printtitel des gleichnamigen Pro-Sieben-Magazins "Welt der Wunder" erworben. Das Schweizer Unternehmen wird den Titel ab Heft 10/99 verlegen. Derzeit ist die Deutsche Verlags-Anstalt GmbH, Stuttgart, Lizenznehmerin des "Welt der Wunder"-Magazins. Die Redaktion der Zeitschrift, die im zweiten Quartal eine Verkaufsauflage von 106.032 Exemplare erreichte (IVW II/99), übernimmt weiterhin die Ebene 4 Media + Verlag GmbH.
Meist gelesen
stats