Deutz organisiert Fachpressearbeit neu

Donnerstag, 20. Oktober 2005

Dirk Müller, Leiter der Verkaufsförderung bei Deutz in Köln, hat zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die Leitung der Fachpressearbeit übernommen. Diese Aufgabe umfasst neben der Kontaktpflege zur internationalen Fachpresse vor allem die kontinuierliche Information der Medien über Neuheiten aus den Bereichen Deutz Kompaktmotoren (Köln) und Deutz Power Systems (Mannheim). Müller ist dem Unternehmen seit mehr als 30 Jahren verbunden. In dieser Zeit hat er umfangreiche Erfahrungen in der Marktkommunikation für die Produkte aus den Werken in Köln und Mannheim sowie für den Service gesammelt. mas

Meist gelesen
stats