Deutschland - Holland beschert ZDF-Mediathek neuen Zugriffsrekord

Donnerstag, 14. Juni 2012
Die EM beschert dem ZDF nicht nur im TV tolle Zuschauerzahlen
Die EM beschert dem ZDF nicht nur im TV tolle Zuschauerzahlen

Das ZDF vermeldet einen neuen Rekord für seine Mediathek: Beim Spiel Deutschland gegen die Niederlande verezichnete das ZDF in der Spitze bis zu 280.000 Zugriffe zeitgleiche Zugriffe. Die absolute Zahl dürfte noch höher liegen vermutet der Sender. "Besonders freuen wir uns über die hohe Bildqualität und Stabilität auf Smartphones und Tablets, die uns viele Nutzer gemeldet haben", freut sich ZDF-Onlinechef Eckart Gaddum. Im Fernsehen verfolgten 27,22 Millionen Zuschauer am Mittwochabend den 2:0-Sieg der deutschen nationalmannschaft gegen die Niederlande.

Die bislang meisten Zugriffe registrierte das ZDF beim WM-Spiel von Deutschland gegen Argentinien bei der Weltmeisterschaft 2010. Damals griffen bis zu 192.000 Nutzer gleichzeitig auf den livestream zu. dh
Meist gelesen
stats