Deutscher Fachverlag: Holger Knapp wird Geschäftsführer

Donnerstag, 18. Juni 2009

Holger Knapp erweitert ab Juli die Geschäftsführung des Deutschen Fachverlages, in dem auch HORIZONT erscheint. Das haben Gesellschafter und Aufsichtsrat des Frankfurter Medienhauses im Zuge des Ausbaus der Geschäftsfelder im In- und Ausland beschlossen. Holger Knapp ist seit 1999 im Hause tätig und war bisher als Verlagsleiter und Bereichgeschäftsführer insbesondere für die "TextilWirtschaft" (TW) zuständig, die zu den auflagenstärksten Objekten des Verlages gehört. Er behält die Verantwortung für die Titelgruppe TW-Medien sowie für den Buchverlag des Deutschen Fachverlages und übernimmt darüber hinaus die operative Verantwortung für "Sportswear International" sowie für die Fachzeitschrift "fashion", die in der italienischen Tochtergesellschaft Edizioni Ecomarket erscheint. Michael Schellenberger ist als Geschäftsführer weiterhin für die Titelgruppe "Lebensmittel Zeitung" (LZ-Medien), "Der Handel" sowie die agrarwirtschaftlichen Titel zuständig. Peter Kley verantwortet in der Geschäftsführung wie gehabt die Bereiche Finanzen, Controlling und interne Dienstleistungen.

Dr. Rolf Grisebach, Sprecher der Geschäftsführung, widmet sich künftig über seine operativen Verantwortungsbereiche hinaus verstärkt den Online-Publikationen des Hauses, der Entwicklung neuer Geschäftsfelder, der Akquisition im In- und Ausland, der Internationalisierung sowie der Koordinierung übergeordneter Aufgabenstellungen innerhalb der Geschäftsführung. hor
Meist gelesen
stats