Deutsche Telekom bietet Microsoft offenbar Beteiligung an T-Online an

Mittwoch, 15. Mai 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutsche Telekom Microsoft Ron Sommer T-Online


Telekom-Chef Ron Sommer plant nach Informationen von „Capital“ ein Bündnis mit Microsoft. In diesem Rahmen hat er dem Computerkonzern offenbar eine Beteiligung an T-Online angeboten, die bis zu 24,9 Prozent betragen kann. Durch den Verkauf der Anteile könnte die Deutsche Telekom zwischen drei und vier Milliarden Euro einnehmen, die zum Schuldenabbau dringend benötigt werden. Bei T-Online will man zurzeit zu diesem Thema keinen Kommentar abgeben, so eine Sprecherin.
Meist gelesen
stats