Deutsche Telekom: Christian Hahn verantwortet Media-Geschäft

Mittwoch, 04. April 2007
Christian Hahn
Christian Hahn

Christian Hahn steigt bei der Deutschen Telekom in Bonn auf. Der 38-Jährige, der bisher die Bereiche Qualitätsmanagement und Kundenservice verantwortete, übernimmt im Zentralbereich Marketingstrategie und Markenmanagement die Position des Fachbereichsleiters Marketingservices & Media. In dieser Funktion ist Hahn für das gesamte Mediageschäft des Bonner Konzerns verantwortlich. Der Etat liegt bei Mediacom in Düsseldorf. Seine bisherigen Aufgaben wird Hahn in Personalunion weiter wahrnehmen. Andreas Nassauer, der Anfang Oktober 2004 als Leiter Media bei der Deutschen Telekom an Bord gegangen war, wird in Zukunft an Hahn berichten.

Hahn ist nicht der einzige Manager, der zurzeit eine neue Führungsaufgabe im Zentralbereich Marketingstrategie und Markenmanagement übernimmt. Vor wenigen Tagen hat Tobias Schmidt, 35, zuletzt als Senior Expert Markenstrategie in dem Bereich tätig, Davor Hofbauer als Fachbereichsleiter Markenmanagement abgelöst. Hahn und Schmidt berichten an den Leiter des Zentralbereichs Jens Gutsche. mas

Meist gelesen
stats