Deutsche Post startet Online-Zustellservice für private Kaufgeschäfte

Mittwoch, 19. Dezember 2001

Webtransfer.de, ein neuer Online-Service der Deutschen Post, bietet logistische Unterstützung bei privaten Kaufgeschäften. Dabei kann der Warentransport via Online-Auftrag veranlasst werden. Um Abhohlung, Zustellung und Zahhlungsabwicklung kümmert sich dann Webtransfer.de: Abgeholt wird das Paket, das bis zu 31,5 Kilo wiegen darf, zum vereinbarten Zeitpunkt und anschließend an den Käufer geliefert. Voraussetzung für die Nutzung von Webtransfer sind Internet-Zugang mit E-Mail-Adresse sowie ein Girokonto bei Käufer und Verkäufer.
Meist gelesen
stats