Deutsche Post AG vergibt siebenstelligen Werbeetat an Plan.Net

Mittwoch, 14. Juli 1999

Für den virtuellen Marktplatz der Deutschen Post AG www.evita.de konnte sich die Münchener Media- und Werbeagentur Plan.Net den Etat sichern. Evita (Kurzform für Electronic Vita) soll eine elektronische Plattform für Information, Interaktion und Shopping werden. Als Vorteil des Angebots wird die zuverlässige Lieferung und der risikolose Zahlungsverkehr durch die Deutsche Post AG hervorgehoben. Die Münchener Agentur ist ein Unternehmen der Serviceplan-Gruppe, München, und betreut unter anderm die Etats von Viag, Interkom, Direkt Anlage Bank und BMW AG.
Meist gelesen
stats