Deutsche Merck-Tochter startet Patientenportal mit Tomorrow Focus

Dienstag, 16. März 2004

In Kooperation mit Tomorrow Focus bietet das Pharmaunternehmen Merck Sharp & Dohme (MSD) ab sofort ein Patientenportal an. Für die redaktionellen Inhalte und die werbliche Begleitung ist Tomorrow Focus zuständig. Das Portal ist in den Gesundheitsbereich von Focus Online integriert und bietet Beratung zu Themen wie Herz, Asthma, Bluthochdruck, Osteoporose, Haarausfall, Migräne und Kopfschmerz. In einem registrierungpflichtigen Bereich wurde zudem der "Health Club" eingerichtet, über den man Fakten aus der Herzmedizin abrufen kann. Die Aktivitäten der Nutzer werden zu Marktforschungszwecken ausgewertet. Die Kooperation mit MSD, das auf den Seiten mit Logo als Sponsor auftaucht, ist vorerst auf zwei Jahre angelegt. kj
Meist gelesen
stats