Deutsche Fachpresse sucht die Fachjournalisten des Jahres 2012

Dienstag, 13. Dezember 2011
Die Fachjournalisten des Jahres werden im Juni geehrt
Die Fachjournalisten des Jahres werden im Juni geehrt

Ab sofort können sich Journalisten für den "Karl Theodor Vogel Preis der Deutschen Fachpresse - Fachjournalist des Jahres 2012" bewerben. Mit dem Preis werden die besten fachjournalistischen Arbeiten des Jahres ausgezeichnet. Eingereicht werden können Beiträge, die 2011 in deutscher Sprache in einem Fachmedieum in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht worden sind. Nicht teilnehmen dürfen Beiträge aus Special-Interest-Titeln, Publikumszeitschriften und Büchern. "Die fachjournalistische Qualität ist und bleibt der Kern unseres Geschäfts als Wissens- und Kommunikationspartner für die Profis in den Branchen", sagt Stefan Rühling, Vorsitzender der Geschäftsführung von Vogel Business Media und Vorstand der Karl Theodor Vogel Stiftung

Informationen zur Ausschreibung stehen auf den Websites der Deutschen Fachpresse (Deutsche-fachpresse.de) und der Karl Theodor Vogel Stiftung (Karl-theodor-vogel-preis.de) zum Download bereit und können unter der Adresse seiring@deutsche-fachpresse.de beim Frankfurter Büro der Deutschen Fachpresse angefordert werden. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 10. Februar 2012. Die jeweils drei Preisträger werden am Abend der Kommunikation auf dem Kongress der Deutschen Fachpresse am 14. Juni 2012 in Essen ausgezeichnet. Der Award ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. dh
Meist gelesen
stats