Deutsche Fachpresse relauncht Website

Dienstag, 18. März 2008

Die Deutsche Fachpresse setzt ihren Modernisierungskurs fort und präsentiert sich unter www.deutsche-fachpresse.de mit einem inhaltlich und optisch überarbeiteten Internetauftritt. Die Navigation orientiert sich an den vier Kernpunkten Interessenvertretung, Netzwerke, Branchenwissen und Gattungsmarketing. Der Menüpunkt "Über uns" liefert Informationen zur Struktur des Verbandes, Mitgliedschaft und Presse.

Neu sind die Mitgliederdatenbank sowie zwei Microsites zu den Bereichen "Kongress" und "Awards". Darüber hinaus wird die Kommissionen der Deutschen Fachpresse demnächst erstmals einen geschlossenen Bereich erhalten. Hier besteht dann die Möglichkeit, Foren einzurichten, Termine abzustimmen und Dokumente zum Download anzubieten.

"Mit einer zeitgemäßeren und klareren Strukturierung tragen wir den sich ändernden Bedürfnissen der Branche Rechnung", erklärt Eva E. Wille, Sprecherin der Deutschen Fachpresse. se



Meist gelesen
stats