Deutsche Eisenbahn-Reklame kooperiert mit Arbomedia und Netvico

Freitag, 04. April 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Arbomedia Vermarkter Deutsche Bahn


Die Deutsche Eisenbahn-Reklame (DERG) vermarktet künftig in Kooperation mit dem unabhängigen europäischen Vermarkter Arbomedia die so genannten Beam-Bords an Bahnhöfen und S-Bahn-Stationen. Damit erweitert der Vermarkter der Deutschen Bahn sein Angebot im elektronischen Out-of-Home-Bereich.

Zur technischen Unterstützung ist der Softwareentwickler Netvico an Bord, der den Betrieb der digitalen Werbeflächen gewährleisten soll. Auf 40 Beam-Bords, die bundesweit in großen Städten installiert sind, können sowohl klassische Werbespots als auch digitale Plakate gezeigt werden. nr
Meist gelesen
stats