Deutsche Bundesregierung gibt grünes Licht für Digitalradio

Donnerstag, 05. Oktober 2000

Zum Auftakt der Symposiums "Digitaler Rundfunk im 21. Jahrhundert" stellte Bundeswirtschaftsminister Werner Müller auf der Expo die Leitlinien der Bundesregierung für die Digitalisierung von Hörfunk und Fernsehen in Deutschland vor. Nach Auffassung der Regierungskommission Initiative Digitaler Rundfunk (IDR) soll Digital Audio Broadcasting (DAB) das neuen digitale Übertragungssystem für Radioprogramme und damit der Nachfolger für UKW werden. Bis 2010 soll die überwiegende Mehrheit der Radiohörer in Deutschland Digitalradio nutzen.
Meist gelesen
stats