Deutsche Bauzeitschrift wird 50

Dienstag, 14. Januar 2003

Die im Januar 1953 erstmals erschienene "DBZ Deutsche Bauzeitschrift" feiert in diesem Monat ihren 50. Geburtstag. Die Zeitschrift erscheint monatlich in einer Auflage von 25.000 Exemplaren und berichtet über Themen der Architektur und Bautechnik. In insgesamt 601 Ausgaben kamen prominente Autoren und Architekten wie Mies van der Rohe, Le Corbusier, Axel Schultes, F.O. Gehry und Norman Foster zu Wort. Die DBZ erscheint im Bertelsmann-Springer Bauverlag, der zur Fachverlagsgruppe Bertelsmann-Springer gehört.
Meist gelesen
stats