Deutsche Bahn relauncht ihr Kundenmagazin

Donnerstag, 14. Dezember 2000

Ab 18. Dezember können Zugreisende im überarbeiteten Kundenmagazin der Deutschen Bahn "Mobil - was uns bewegt" nachlesen, wie wichtig sie dem Transportunternehmen sind: "Sie haben es verdient, von uns eine Reiselektüre zu bekommen, die so interessant ist, dass Sie es auch mit nach Hause nehmen", kündigt Bahnchef Hartmut Mehdorn im Editorial des neuen Magazins an. Mit neuen Inhalten - in der Titelstory der Dezemberausgabe sucht Boris Becker nach seiner neuen Lebensrolle - , frischerer Optik, größerem Format und stärkerem Heftumfang widmen sich die Autoren künftig Themen und Neuigkeiten, die im weitesten Sinne mit Mobilität zu tun haben. "Mobil" erscheint dabei wie bisher monatlich und wird den Reisenden in IC- und ICE-Zügen sowie Kunden in den DB-Reisezentren und der Autovermieter an Bahnhöfen zur Verfügung gestellt. Die Auflage des von der G+J-Tochter K+S betreuten Kundenmagazins wurde auf 500.000 Exemplare verdreifacht.
Meist gelesen
stats