Detmar Grosse-Leege kommuniziert in Bayreuth

Dienstag, 05. Mai 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kulturarbeit Bayreuth Daimler-Benz Aerospace


Der Vorstand des Instituts für Internationale Kommunikation und auswärtige Kulturarbeit hat Detmar Grosse-Leege, 60, zum Präsidenten des IIK berufen. Grosse-Leege, einer der bekanntesten deutschenKommunikationsmanager, zuletzt langjähriger Sprecher der Daimler-Benz Aerospace, gilt als Wegbereiter moderner Unternehmenskommunikation und als Verfechter eines offenen Dialogs zwischen Wirtschaftund Öffentlichkeit.
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Der Wake-Up Call der Branche

 


Meist gelesen
stats