Detlev Ross zum Verlagsleiter der Neuen Westfälischen berufen

Freitag, 27. Februar 1998

Detlev Ross, von der Geschäftsführung der Mediengruppe Neue Westfälische in diese Position berufen, führt die in der Verlagsleitung gebündelten Bereiche Anzeigen, Herstellung, Marketing und Vertrieb. Der 37jährige gehört dem Unternehmen bereits seit 1978 an. Er hat neben der Arbeit im klassischen Zeitungsgeschäft den Aufbau der Ostwestfalen-Lippe-Lokalradios begleitet und zeichnete in jüngster Vergangenheit auch für das Online-Engagement der "Neuen Westfälischen" veantwortlich. Mit der Berufung des neuen Verlagsleiters sieht man im Bielefelder Verlagshaus geplante personelle Optimierungsprozesse "als im wesentlichen abgeschlossen" an und den Verlag "insgesamt sehr gut für anstehende Zukunftsaufgaben gerüstet".
Meist gelesen
stats