Der elektronische Handel setzt sich immer mehr durch

Mittwoch, 20. August 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

NFO Infratest München Handel Europa


Die Zahl der deutschen Online-Shopper nimmt zu, dennoch ist die Skepsis der Konsumenten bezüglich der Sicherheit des Internet noch immer sehr groß. Dies zeigen die Untersuchungen von NFO Infratest München, die hierfür die Ergebnisse mehrere Studien verwandt haben. Danach bevorzugen 83 Prozent der Online-Shopper das Bezahlen per Rechnung und 52 Prozent brechen ihren Kaufvorgang sogar ab, wenn keine Auswahl an Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung steht.

Auch beim Mobile Commerce gibt es einige Nachteile: So fanden 61 Prozent der Nutzer, die in einer weltweiten Studie befragt wurden, die Internetangebote zu teuer und ebenfalls 61 Prozent die Displays zur Darstellung der Internetinhalte zu klein.

Für den Bereich der Online-Finanzdienstleistungen werden große Wachstumsraten vorhergesagt. Heute nutzen etwa 54 Millionen Menschen in Europa Online Banking-Services und bis zum Jahre 2007 soll sich diese Zahl mit mehr als 103 Millionen europäischen Nutzern fast verdoppeln. kj
Meist gelesen
stats