Der Spiegel testet jetzt den Frankfurter Sonntagsmarkt

Donnerstag, 07. März 2002

Der Spiegel-Verlag wird nach dem Start in Lübeck und Berlin einen weiteren Test zum Sonntagsvertrieb des "Spiegel" in Frankfurt durchführen. Der genaue Start-Termin ist noch offen. Die Zustellung des Nachrichtenmagazins an die Kioske, Tankstellen und die Abonnenten in der Mainmetropole erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".

Diese verfügt seit September mit der "FAS" ebenfalls über eine Sonntags-Präsenz. Die Tests in Lübeck und Berlin laufen unterdessen weiter. Die bisherigen Ergebnisse lassen nach Angaben des Verlags trotz positiver Reaktionen von Käufern und Abonnenten noch keine abschließende Bewertung zu."
Meist gelesen
stats