Der New Media Award ließ die Hamburger Fischauktionshalle brummen

Freitag, 26. November 1999

Am gestrigen Donnerstag wurde in Hamburg gefeiert. Interactive Media und HORIZONT luden zur Preisverleihung des "New Media Award" ein. Unter dem Motto "Millenium is just a Button away" wurden im Rahmen der Veranstaltung zehn Awards vergeben. Prämiert wurden die besten Einsendungen in den Kategorien Teletext, Online- und Verbund-Werbung. Erstmals wurde in diesem Jahr auch ein Innovations-Preis vergeben. Den ersten Preis in der Kategorie Online erhielt der Sportschuhherstelller Nike mit der Agentur Neue Digitale, die für den Werbeauftritt unter http://www.nike-training.de verantwortlich zeichnet. In der Kategorie Teletext holte sich Ferrero für die "Happy Hippo Hochzeit" in RTL Text den ersten Preis. Der ersten Platz in der Kategorie Verbund-Werbung ging an die Union Deutsche Lebensmittelwerke mit der Agentur IMP für die Bi-Fi-Kampagne unter dem Motto "Holt Euch die Bayern". Der zusätzlich von der Jury vergebene Innovationspreis ging an die Süddeutsche Klassenlotterie (SKL) für den Einsatz von initativ Teletext Vision (iTV), durch den TV-Zuschauer mit Hilfe von transparenten Teletextseiten interaktiv und individuell an den auf RTL und SAT 1 ausgestrahlten SKL-Shows teilnehmen können. Über 700 Gäste aus der Branche wohnten der New Media Award-Feier in der Fischauktionshalle bei. Jörg Pilawa führte die Gäste dabei durch das Programm. Der Award wurde 1996 zum ersten Mal
Meist gelesen
stats